TOSKANA AUF NEUEN WEGEN ENDECKEN!

10. bis 14. April 2022
Mit der Vespa 5-Tage italienisches Flair erleben und genießen.

Die Vorfreude auf eine eindrucksvolle Italienreise kann beginnen: Erleben Sie die Hauptstadt der Toskana Florenz und die Orte Greve in Chianti, Certaldo und Pistoia per Vespa hautnah. Viele der Top 10 Sehenswürdigkeiten für Florenz stehen auf unserem Programm. Erkunden Sie darüber hinaus in der Freizeit die Metropolitanstadt auf eigene Faust.


zum Vergrößern der Bilder anklicken


REISEVERLAUF

  • 1. Tag | Am Vormittag Flug von Frankfurt nach Florenz. Bei Ankunft Begrüßung durch Vertreter unserer italienischen Partner. Transfer mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Straßenbahn) in die Innenstadt zum zentral in unmittelbarer Nähe zum Bahnhof gelegenen 4-Sterne-Hotel. Freizeit. Abendessen und Übernachtung in Florenz. Abendessen werden während der gesamten Reise in Restaurants außerhalb des Hotels eingenommen.
     
  • 2. Tag | Vormittags erfolgt die Einweisung für die Fahrer der Vespas. Anschließend Besichtigungen in Florenz. Die Strecken zwischen den einzelnen Besichtigungspunkten werden Sie mit den Vespas zurücklegen und so einen unvergleichlichen Eindruck vom Flair der Stadt erleben. Besuch von Dom, Domplatz und Baptisterium. Weiter zur Piazza della Repubblica. Anschließend fahren Sie eine kurze Strecke zur Basilika Santa Croce, eine Franziskanerkirche mit zahlreichen Meisterwerken. Über die Ponte Vecchio, wohl eine der bekanntesten Brücken Italiens, geht es zum Palazzo Pitti und den berühmten Boboli- Gärten. Von hier aus geht es mit den Vespas weiter, vorbei an der Villa Bardini zur Piazza Michelangelo. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung in Florenz.
     
  • 3. Tag | Am heutigen Tag steht das Erlebnis die Toskana mit der Vespa zu erkunden im Mittelpunkt des Tagesprogrammes. Ziele dieser Tagesetappe sind die Orte Greve in Chianti und Certaldo. Sie besuchen den Palazzo Pretorio. Hier können die Gefängnisse, der Audienzsaal, das Archiv, die Kapelle und die Privat gemächer der Vikare besichtigt werden. An der Fassade und im Inneren des Palazzo befinden sich zahlreiche Familien-wappen der Vikare, die die Stadt regierten. Nach den aus-führlichen Besichtigungen geht es über Landstraßen zurück nach Florenz. Abendessen und Übernachtung in Florenz.
     
  • 4. Tag | Sie starten den Tag mit einem Besuch der Villa Medicea aus dem Jahr 1400. Von hier aus geht es nach Pistoia, 2017 Kulturhauptstadt Italiens. Spaziergang durch die wunderschönen Gassen der Stadt. Besuch der Piazza del Duomo. Höhepunkt ist der Besuch des unterirdischen Pistoia, einem langen terirdischen Durchgang, der Pistoia mit der Porta al Borgo und der Santa Barbara Burg verbindet. Der beleuch-tete unterirdische Gang vermittelt Ihnen einen besonderen Eindruck der Geschichte Pistoias und bildet mit seinen 700 Metern länge den längsten seiner Art in Italien. Der Einstieg befindet sich im Ceppo Krankenhaus. Rückkehr zum Hotel am späten Nachmittag, wo die Abgabe der Vespas erfolgt. Abend-essen und Übernachtung in Florenz.
     
  • 5. Tag | Am Vormittag Freizeit in Florenz. Erkunden Sie die Stadt noch einmal auf eigene Faust. Möglichkeit zum Besuch der Uffizien. 1559 wurde dieses Gebäude als Zeichen des Sieges u. a. über Siena von den florentinischen Herzögen erbaut. Heute befindet sich im Obergeschoss eine der berühmtesten Kunstsammlungen Europas.(Mehrkosten für vorbestellte Tickets ohne Wartezeit ca. € 30,-pro Person). Am späten Nachmittag erfolgt der Transfer per Straßenbahn zurück zum Flughafen. Rückflug. Ankunft in Frankfurt gegen Abend.

Alle Gruppentransfers, Eintrittsgelder und Führungen, Reiseliteratur und die Begleitung durch Gustav Löwer und einen deutschsprachigen, örtlicher Reiseleiter sind im Preis inklusive. Übernachtet wird in 4-Sterne-Hotels (landestypische Kategorie) mit Halbpension. Details können Sie unserer Reisebroschüre entnehmen.

Interesse geweckt? Dann direkt Details im Info-Flyer nachlesen und Plätze sichern.

Nähere Informationen erhalten Sie auch direkt beim Reiseveranstalter TRAVELHOUSE, Herrn Ratzke in Königstein im Taunus.

Telefon (0 61 74) 2 20 29, E-Mail: info@remove-this.travel-house.de
www.travel-house.de

Informations-Flyer "Lago Maggiore".
Flyer download »

 



REISEBERICHTE